Vizthink Meet up in Hamburg

Ein Abend mit gutem Essen und Visualisierungs-Freunden, was kann es Schöneres geben?“ zitiert das Hamburger Vizthink Team.

Wer und was ist Vizthink überhaupt?

Die Vitzthink meet ups sind regelmäßige Treffen von visuellen Denkern, die sich zu bestimmten vordefinierten Themen austauschen. Die drei Gründer Anna Lena Schiller, Britta Ullrich und Ralf Appelt haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese „Visualisierer“ und solche die es noch werden wollen zusammenzubringen, ihnen die Möglichkeit zu geben sich zu vernetzen, um gegenseitig voneinander zu lernen oder einfach ein nur ein bisschen Spaß zu haben.

Sketchen, Kochen und Genießen

Beim letzten Hamburger Vitzthink Meet-up wurde also im Oberfein mit Stiften, Papier, Gemüse, Pasta, Pralinenzubehör und alles was man zum Sketchen und Kochen so braucht ein wunderbar kreativer und kulinarischer Abend verbracht.

Anna Gliemer und ihre veganen Pralinen sowie Cookin, ein Rezept-Sharing Portal haben sich bereit erklärt die Vizthinker zu verköstigen.

vizthink meet up Hamburg

vizthink meet up Hamburg

Schaut mal auf die Website von Cookin, ich war  besonders von den hübschen und schlichten Illustrationen angetan.

So haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und während die einen gekocht haben, haben die anderen gezeichnet und die Rezepte visualisiert. Manche mit Stift und Papier und andere wiederum mit Tablet und Stylo.

vizthink-hamburg-12-9


 

image1

#sketchrezept mit Paper53 @sandramartin


 

 

#sketchrezept vizthink @dianasoriat

#sketchrezept vizthink @dianasoriat

Die Ergebnisse konnten sich am Ende alle sehen lassen. Ob das nun liebevoll hergestellte vegane Pralinen, ein köstlicher Tortiglioni Salat mit Chili-Maracuja Dressing, oder einfach nur die Rezeptanleitung als Sketchnote dargestellt, war.

Genossen haben wir das Essen schlussendlich alle zusammen und ich kann nur sagen, in diesem Meetup haben wir definitiv unsere Gaumen UND unsere Augen erfreut!

 

back to blog