Happy Birthday Sketchnotes by Diana

Hurraaaa, Sketchnotes by Diana feiert seinen zweiten Blog Geburtstag!

Da musste ich natürlich erst mal stöbern, was denn nun so alles Kreatives passiert ist seit September 2016. Ich bin zwar ein paar Wochen zu spät dran, aber das Sketchnote Camp und der Urlaub haben mir einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht…

Einen Rückblick aus dem ersten Jahr könnt ihr unter diesem Beitrag finden.

Highlights von Sketchnotes by Diana

Wenn ich so zurückblicke, bin ich selber ganz erstaunt, dass ich immerhin 28 Blogbeiträge im letzten Jahr geschrieben habe. Voll von Kreativität wie zum Beispiel die Inktober Challenge, ein Monat mal mit Tinte.

Ganz besonders für mich war eigentlich, das komplette Jahr in sogenannten Bullet Journals zu führen. Eine wunderbarer und kreative Art der Selbstorganisation und gleichzeitigem Aufbewahren von Erinnerungen. Auch mein Travel Journal vom letzten Sommer hat bei Euch besonders guten Anklang gefunden.

Ein besonderes Highlight ist für mich das Buch „Ab ins Netz“ geschrieben von Katja Reim alias MeinComputerkind.de und illustriert von mir mit meinen Sketchnotes. Wie kann ich mein Kind für die digitale Welt vorbereiten? Ein Herzensprojekt von Katja und mir und hoffentlich eine gute Hilfe für Eltern und Lehrer!

Schweren Herzens habe ich meinen Arbeitsplatz in der Manufaktur am Emmaplatz Anfang 2017 aufgegeben, habe mir aber ein wunderbares Kelleratelier bei uns im Haus gegönnt. Mit  4 Kindern lässt es sich dann doch von zu Hause besser arbeiten.

Ihr wisst, dass Graphic Recording ein weiteres Standbei von mir ist, besonders spannend fand ich die Blogger@Work Konferenz in Hamburg. Tolle Vorträge und Speaker und ich durfte alles als digitales Graphic Recording fest halten.

Blogger@Work Konferenz 2017

Besonders freue ich mich über die Dauer-Kooperation mit Tombow Deutschland – dort darf ich regelmäßig zu verschiedensten Themen meiner Kreativität freien Lauf lassen und diese Beiträge erscheinen regelmäßig auf deren Blog. Hier findet ihr übrigens ein Interview mit Tombow! Auf meiner Website gibt es mittlerweile einige Interviews und Beiträge über mich, wenn ihr Lust habt, dann schaut doch einfach mal HIER rein.

Auch viele andere Kooperationen machen mir sehr viel Spaß und ihr könnt versichert sein, alles was ich schreibe und teste mache ich mit Herzblut und ohne mich beeinflussen zu lassen.

Da nun doch schon einige Blogbeiträge zusammen gekommen sind, habe ich den Blog nun auch nach Kategorien sortiert. So könnt ihr Euch besser zurecht finden. Ob ihr nun mehr an Sketchnotes, Handlettering,Bulletjournal  oder an Stift, Papier und Notizbücher interessiert seid, ist es nun möglich die jeweiligen Beiträge rauszufiltern.

Sehr sehr viel Spaß machen mir natürlich meine Sketchnotes Workshops. Ich habe dieses Jahr insgesamt über 30 Workshops in Bremen und bundesweit durchgeführt. Es macht mich immer wieder so glücklich den Teilnehmern zu zeigen, wie einfach es eigentlich ist visuell zu denken und zu zeichnen.

Das Highlight des Jahres war natürlich das International Sketchnotes Camp #ISC17HH in Hamburg. So viel Kreativität auf einen Haufen! Und ALLE waren so unfassbar glücklich bei diesem einzigartigen Event dabei zu sein.

Diana Meier-Soriat

Noch rechtzeitig und gaaaanz druckfrisch gibt es nun den ersten deutschen Sketchnotes Kalender! Den könnt ihr direkt mit Klick auf das Bild bestellen. Ist das nicht eine wunderbare Geschenkidee für Weihnachten??

Meinen Rückblick habe ich diesmal mit dem „Meilensteinsammler“ von odernichtoderdoch gestaltet. Vielen Dank an dieser Stelle dafür !

Was wäre die Welt ohne Social Media?

Ich darf mich heute über 8.748 Instagram Follower, 3.910 Twitter Follower und 3.653 Facebook Follower freuen. Ich bin ganz überwältigt und hoffe sehr, weiterhin eine Inspirationsquelle für meine Leser zu sein. Auch mit Pinterest habe ich mich mittlerweile angefreundet und ich würde mich freuen, wenn ihr da mal vorbei schaut.

Wie geht es weiter mit Sketchnotes by Diana ?

Dieses Jahr war so unheimlich ereignisreich und es ist (zum Glück) kein Ende in Sicht. Ich freue mich über viele weitere Projekte und besonders freue ich mich, dass sich der Norden Deutschlands nun mit Vizthink Nord zusammengeschlossen hat. Nach dem ersten Treffen in Oldenburg plane ich pünktlich zum International Sketchnote Day am 11. Januar 2018 das erste Meet up in Bremen. Meldet Euch unbedingt auf meinem Newsletter an, dann verpasst ihr nichts mehr!

All das ist aber nichts, ohne Euch, weil ihr meine Beiträge lest, mir auf den Sozialen Kanälen folgt. Deswegen möchte ich heute eine Verlosung für den perfekten Einstieg ins Sketchnoting starten.

1 x Sketchnotes Starthilfe von Tanja Wehr
1 x den brandneuen Sketchnote Kalender
1 x Sketchbook von Bindit.de
1 x Mono Drawing Pen – Fineliner von Tombow
1 x Tombow Set Pastell Farben
1 x Meilensteinsammler von Odernichtoderdoch

Was ihr dafür tun müsst? Anmeldung bei meinem Newsletter und kommentiert unter diesem Blogpost warum gerade IHR diesen Gewinn bekommen sollt.

 

Eure Diana …. ich danke Euch … und zeichne dann mal weiter…

 

 

Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland ab 18 Jahren.

Das Gewinnspiel startet am 15. Oktober 2017 und endet am 22. Oktober 2017 um 00:00 Uhr. Die Gewinner werden binnen 7 Tagen nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.

Die Gewinner werden auf diesen Blogpost über ihren Gewinn benachrichtigt.  Diese müssen sich innerhalb von 5 Werktagen per E-Mail an diana@sketchnotes-by-diana.com melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist werden das Gewinnpaket erneut unter allen Teilnehmern verlost.

Es werden die Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Adressdaten werden nur vom Gewinner erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
Vile Glück!!