Tomoe River Notizbuch

In diesem Blogpost möchte ich euch das tolle Tomoe River Notizbuch vorstellen. Ich beziehe dieses tolle Notizbuch von Gerokreativ und es ist ab sofort in meinem Shop Sketch Stuff erhältlich.

Das besondere am Tomoe River Papier

Das besondere an dem Tomoe River Notizbuch ist das Papier, welches bekannt ist für seine glatte Textur und Beständigkeit. Tomoe River ist eine Papiermanufkatur in Japan. Das gesamte Tomoe River Paper wird aus Bäumen hergestellt, die aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammen, und die Tomoegawa Company investiert erheblich, um sicherzustellen, dass Nachhaltigkeit im Mittelpunkt ihres Handelns steht.

Die Papiervarianten gibt es in 52 gsm und 68 gsm (Gramm pro Quadratmeter) Wer Hobonichi kennt, wird dieses besondere Papier (58gsm) kennen. Das Papier ist ebenfalls „berühmt“ für seine Eigenschaften in Verbindung mit Füllfederhaltern/Tinte: Extrem hohe Farbbrillianz aller deiner Füller, Marker und Stifte.

Das Tomoe River Papier Notizbuch von Gerokreativ wartet mit 68 gsm auf. Schaut euch unbedingt das Video unten im Beitrag an!

Features Tomoe River Notizbuch

  • DIN A 5 Format (perfekte Größe für dein Bullet Journal oder Skizzenbuch)

  • schwarzer Ledereinband ( PU Leder ) SOFT-Cover, mit weißer Acrylkante (passt in jede Handtasche

  • 192 Seiten (du hast also richtig lange etwas davon und gleichzeitig ist es so wunderbar dünn!)

  • Leseband (schließlich willst du ja alles wiederfinden)

  • abgerundete Ecken (praktisch, was die „Langlebigkeit“ betrifft und das vermeidet auch Eselsohren)

  • gepunktetes Rastersystem ( 5mm ) (gerade schreiben und Linien ziehen ohne Lineal, yay! Die Punkte treten optisch zurück und bieten trotzdem einen guten „Halt“.

  • Tomoe River Papier (aus dem bekannten Japanischen Planer ) 68gr
Tomoe River Notizbuch

Welche Stifte für das Tomoe River Notizbuch?

Ehrlich gesagt: ALLE ! Das Tomoe River Papier ist bestens geeignet für alle möglichen Stift und Füller, lässt dieses Papier nichts durchbluten oder ausfransen. Es scheint zwar auf der anderen Seite leicht durch (das nennt sich „Ghosting“, was normal bei der Dicke ist, aber es “blutet” definitiv nichts durch. Auch tiefschwarze Tinte und Marker können diesem Papier nichts anhaben. Du kannst diesem feinen und glatten Papier sogar Wasserfarben bzw. Aquarell aussetzen. Es wellt sich dann etwas und findet später in seine Ausgangsform zurück.

Tomoe River Papier WatercolorWofür eignet sich das Tomoe River Notizbuch?


Ein Notizbuch habe ich bereits als Bullet Journal verwendet. Das Punkteraster hilft gerade Linien zu ziehen, wenn kein Lineal zur Hand ist, und natürlich erlaubt es mir gerade zu schreiben. Ein Buch ist ein reines Skizzenbuch. Wie ihr im Video sehen könnt, hält es Aquarell stand. Leichtes Ghosting auf der Rückseite ist kaum zu sehen. Es eignet sich natürlich auch sehr für deine Journaling Praxis, denn nicht jedes Papier hält Tinte so toll stand wie das Tomoe River Papier. Wer also Wert auf tolles Papier in einem schönen Einband legt, sollte zugreifen.

BESTELLE HIER DAS TOMOE RIVER NOTIZBUCH

Unter DIESEM LINK findest du ein easy peasy Bullet Journal Set up mit eben genau diesem Notizbuch.

Tomoe River Notizbuch als Bullet Journal

Ich habe hier ein ausführliches Video für euch gedreht, da könnt ihr euch gerne von diesem tollen Notizbuch überzeugen…

 

Eure Diana, ich zeichne dann mal was…

https://youtu.be/9G_VII3itIA

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.