Flipthrough Bullet Journal 2017

Flipthrough Bullet Journal 2017. Ihr Lieben, das neue Jahr 2018 hat bereits begonnen und ich möchte mit Euch mein letztes Jahr Revue passieren lassen. Es ist so unglaublich viel passiert und ihr alle habt so viel dazu beigetragen. Durch das Führen eines Bullet Journals kann ich wunderbar nachvollziehen was so alles passiert ist. Das Jahr begann wunderbar mit einer Reise nach Dubai mit der Familie. Reisen im Bullet Journal sind einfach eine ganz tolle Art und Weise Dinge fest zu halten....

Lies mehr ...

Live Sketchnotes / Graphic Recording für die Fachgruppe TAV

Anlässlich des 25 jährigen Jubiläums der TAV (Test, Analyse und Verifikation von Software), an der  Hochschule Bremen / Institut für Informatik und Automation im ZIMT - Zentrum für Informatik und Medientechnologien hatte ich die Gelegenheit die Vorträge als Life-Sketchnote bzw. Graphic Recording life zu zeichnen. Man würde meinen, dass es schwierig bis unmöglich sei, dieses Metier, welches für einen Normalbürger kaum "anfaßbar" erscheint, visuell umzusetzen, und sicherlich ist dies eine sehr grosse Herausforderung für mich gewesen. Doch:  "...jede Herausforderung ist ein Tor zu neunen Erfahrungen"...

Lies mehr ...

Sketchnotes auf der Re:publica Berlin – ich zeichne da mal mit!

So, ich war auf der Re:publica  in Berlin und habe da mal mitgezeichnet. Bei diesem Event dreht sich alles um Themen rund um die digitale Gesellschaft, das Web 2.0 und Social Media. Eine wunderbare Gelegenheit, um während der Vorträge und Sessions Sketchnotes zu erstellen. Was ist die re:publica? Die Re:publica fand erstmals 2007 in Berlin statt und jährlich zieht diese Konferenz unzählige Besucher aus aller Herren Länder an.  Die zehnte und gleichzeitig Jubiläums-Ausgabe re:publica TEN war ein absolutes Rekord-Event mit sage und schreibe 8.000 BesucherInnen, 770 internationalen SpeakerInnen aus 60...

Lies mehr ...