Die schönsten Sketchrezepte für Weihnachten

Sketchrezept als Sketchnote, Sketchdoodles, Sketchrecipe

Die schönsten Sketchrezepte für Weihnachten habe ich dir hier auf meinem Blog zusammengestellt. Dieser Blogpost ist in Kooperation mit SIGEL work inspired mit den tollen Jolie Notizbüchern entstanden.

Sketchrezepte zu zeichnen macht nicht nur Spaß, sondern sind auch eine hervorragende Übung, um Sketchnotes zu lernen und anzuwenden. Warum? Es gibt einen Titel (das Rezept), Infos (die Zutatenliste), einen Prozess (Vorgehensweise bzw. Anleitung) und natürlich ein Ergebnis.

JOLIE Notizbücher für die schönsten Sketchrezepte für Weihnachten

Besorge dir ein hübsches Notizbuch. Hier findest du eine tolle Auswahl an Notizbüchern von Jolie. Dort findest du tolle Designs, sie sind hochwertig und gleichzeitig funktional. A5 eignet sich sehr gut, die Lineatur (Dot grid = Punkteraster) hilft dir strukturell zu arbeiten und natürlich ist das Papier FSC zertifiziert.

Benutzt habe ich hier das tolle JOLIE Spiralbuch. Diese Spiralbücher sind wirklich richtig hochwertig. Wer seine Notiz- und Tagebücher individuell gestalten möchte, wird den Spiralblock lieben. Das moderne, trendige Notizbuch macht richtig viel Spaß, da kreative Schreibkunst im Vordergrund steht. Das Punkteraster hilft bei der Orientierung, tritt aber optisch zurück. Außerdem hat das Papier 120 g und eignet sich perfekt für Handlettering, Sketchnotes und natürlich Bulletjournal. Gerade Rezeptbücher nimmst du viel in die Hand. Es macht wirklich Sinn deine Sketchrezepte für Weihnachten oder überhaupt für dein Rezeptbuch auf robuste und gute Qualität zu achten. Zudem liegt es durch die Spiralbindung schön flach auf, das ist ja wichtig beim Kochen und Backen.

Vorgehensweise für Sketchrezepte für Weihnachten

Für Sketchrezepte eignet sich sehr gut eine Doppelseite. Oder du legst ein A4 Blatt quer. Du beginnst immer mit dem Titel und der Zutatenliste. Folglich verlierst du die Angst vor dem weißen Blatt. Versprochen! Die Zutatenliste kannst du mit einem schönen Rahmen (Container) versehen. Und darunter zeichnest du einfach ein paar der Zutaten. Du musst gar nicht alles zeichnen. Denn ein paar wenige Zeichnungen können einfach als Platzhalter dienen. Infolgedessen erstellst du hier schon deine erste visuelle Hierarchie.

Sketchrezept zeichnen, Zutatenliste, visuelle Hierachie erstellen

Auf der zweiten Hälfte des Blattes zeichnest du den Prozess. Für die Herstellung des Teiges benutze ich ein Schlüsselbild (Key Visual). Das ist in diesem Fall die Schüssel in der Mitte. Was genau mit dem Teig zu machen ist setze ich einfach als Text (!) in kleine Rahmen (Container) darüber. Das spart Platz und du siehst, du musst nicht jeden Schritt zeichnen. Es geht ja schließlich um eine Sketchnote. Sprich „SKETCH“ zeichnen und „NOTE“ notieren. Wenn du immer alles zeichnest wird es sehr voll. Arbeite bei Sketchnotes immer mit Text und Rahmen. Das hilft beim Sketchnote lesen und gibt viel Struktur.

Sketchrezept Weihnachten Butterplätzchen Anleitung

Das Ergebnis kannst du entweder zeichnen, oder einfach als Bild einkleben. Dafür nutze ich einfach Washitapes. Washitapes sind eine tolle Methode, um zu dekorieren oder kleine Bilder festzukleben.

Und hier siehst du das Bild komplett:

Weihnachtliches Sketchrezept Butterplätzchen Anleitung und Vorlage

Ich habe dir hier das Entstehungsvideo hochgeladen. Schau es dir gerne an. Du siehst eine typische Vorgehensweise beim Zeichnen von Sketchnotes.

  • Titel
  • Text (Zutaten)
  • Rahmen drum (immer erst schreiben, dann den Rahmen ziehen)
  • Zeichnen (Outlines)
  • ggfs. Pfeile
  • Text in der Anleitung (achte darauf, die Rahmen mache ich hier erst ganz am Schluss)
  • Kolorieren
  • Restliche Rahmen und Container
  • Schmuckvolle Details am Schluss
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Sketchrezepte als Inspiration

Du siehst, Sketchrezepte für Weihnachten zu zeichnen ist gar nicht so schwer. Hier habe ich noch ein paar weitere Beispiele für dich. Die Vorgehensweise ist überall sehr ähnlich, aber doch mit ein paar unterschiedlichen Details.

Du findest viele schöne Papierprodukte bei Jolie. Schau dir bitte unbedingt meinen Blogpost „Herbstpflanzung so erstellst du ein Planztagebuch“ an, da findest du weitere tolle Produkte.

Weitere Sketchrezepte findest du auch unter diesem Blogpost!

Du möchtest Sketchnotes lernen? Schau unbedingt bei meinen Workshops vorbei!

Deine Diana, ich zeichne dann mal was…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Flipthrough Weihnachtliche Sketchrezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.