Sketchnotes Blog

Stilvolles Schreiben mit der Edelstein Ink Collection von Pelikan

Die Edelstein Ink Collection von Pelikan ist eine ganz besondere Tinte! Sie verspricht „Edles Schreiben“. Diese wunderschöne Tinte sprang mir eines Tages ins Auge und löste dieses „Will ich haben!“ Gefühl in mir aus. Und schon beim Auspacken der Tinte hat sich dieses Gefühl bei mir bestätigt. Die Tinten präsentieren sich in einem wunderschönen Glasflakon und machen so sicherlich jeden Schreibtisch zu einem absoluten Hingucker! Pelikan Edelstein Ink Collection  Die Kollektion der Edelstein Tinte besteht aus 13 brillanten Farben. Die besondere...

Lies mehr ...

Sketchnotes auf der Re:publica Berlin – ich zeichne da mal mit!

So, ich war auf der Re:publica  in Berlin und habe da mal mitgezeichnet. Bei diesem Event dreht sich alles um Themen rund um die digitale Gesellschaft, das Web 2.0 und Social Media. Eine wunderbare Gelegenheit, um während der Vorträge und Sessions Sketchnotes zu erstellen. Was ist die re:publica? Die Re:publica fand erstmals 2007 in Berlin statt und jährlich zieht diese Konferenz unzählige Besucher aus aller Herren Länder an.  Die zehnte und gleichzeitig Jubiläums-Ausgabe re:publica TEN war ein absolutes Rekord-Event mit sage und schreibe 8.000 BesucherInnen, 770 internationalen SpeakerInnen aus 60...

Lies mehr ...

Ausgezeichnete Foodfantasien von „Herr Grün kocht“.

Wie habe ich Herrn Grün gefunden? Weil ich mir mal schöne und interessante Foodblogs angesehen habe. Eigentlich war ich in Sachen Wein unterwegs. Foodblogger wollte ich finden, die gleichzeitig eine Weinaffinität haben. Da bin ich über Herrn Grün gestolpert. Aber nicht weil er Wein trinkt. Das tut er nämlich nicht. Nein – weil er neben seinen fantastischen vegetarischen Rezepten auch zeichnet. Kleine Kunstwerke aus Gemüse. #Doodlethereallife fällt mir da sofort als Schlagwort ein. Foodfantasien – so heißt das kürzlich erschienene...

Lies mehr ...

Sketchnotes in der Schule? Unbedingt ! Nutzt den Picture Superiority Effect !

Sketchnotes in der Schule? Ist das vorstellbar? Aber sicher! Themen und Inhalte können so visuell dargestellt und strukturiert werden. Kritzeln, auch bekannt unter dem Begriff Doodling steigert das Erinnerungsvermögen und man ist in der Lage sich auf Dinge zu fokussieren, die man als wichtig erachtet. Hinzu kommt, dass Notizen in Form von Sketchnotes die Phantasie anregen und neue Ideen geboren werden. Kennen wir das nicht alle? Früher in der Schule wurden wir schnell einmal gerügt, wenn wir während des Unterrichts...

Lies mehr ...

Sketchnotes- Doodle- und Lettering CHALLENGES – 5 Gründe, warum man mitmachen sollte

#30daysdraworletter #CompleteTheDoodle #wimmeldoodle #ilettertoo- unter all diesen Hashtags verbergen sich Challenges, welche zumeist auf Instagram, aber auch auf Twitter und Facebook laufen. Challenge - die Herausforderung jeden Tag, oder Monat, oder vielleicht auch ein ganzes Jahr, zu zeichnen, zu doodlen, zu malen oder zu lettern... Als ich begonnen habe,  Sketchnotes zu erstellen, bin  ich mit der #30Tagesketchattackchallenge von Frau Hölle gestartet.  Kurz danach begann ich mit #todaysdoodle auf Twitter und nun suche ich mir immer Challenges aus, die mir Spass machen und mich inspirieren....

Lies mehr ...

Friendship Poster von Gloment – Giveaway

Im Duden steht folgendes über Freundschaft:  Freundschaft ist ein auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis von Menschen zueinander, das sich durch Symphatie und Vertrauen auszeichnet. Eine in einer freundschaftlichen Beziehung stehende Person bezeichnet man als Freund oder Freundin. Freundschaften haben eine herausragende Bedeutung für Menschen und Gesellschaften. "Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern", schrieb schon Aristoteles. Das Bedürfnis Freunde zu haben ist so alt, wie die Menschheit selbst. Mit diesem Thema wird sich seit Menschengedenken auseinandergesetzt und wer Freunde...

Lies mehr ...

#Wimmeldoodle – immer wieder was Neues entdecken

Wer kennt nicht die Wimmelbilder, die Kinderherzen höher schlagen lassen? Immer wieder gibt es Neues zu entdecken! In diesen Bildern wimmelt es von Details, wie Menschen, Tiere und Dingen. In  Wimmelbildern, wovon sich auch der Name ableitet, werden Szenen dargestellt, die miteinander durch die gemeinsame Umgebung verbunden sind. Da es immer wieder Neues zu entdecken gibt, gelten Wimmelbilder als pädagogisch wertvoll, da sie Kinder ein Stück auf Ihrem Weg zur Lesekompetenz begleiten und regen Austausch zwischen Erwachsenen und Kindern fördern. Die...

Lies mehr ...

Skechnotes auf der SOCIAL MEDIA WEEK HAMBURG – ich zeichne da mal mit…

Ich war auf der Social Media Week Hamburg dieses Jahr. Das erste mal nahm ich bereits letztes Jahr teil, wo ich als Sketchnote Frischling meine ersten Sketchnotes während verschiedener Sessions erstellt habe und seinerzeit mit der #todaysdoodle challenge begonnen habe, 365 Tage zeichnen und zwar jeden Tag. Die Social Media Week Hamburg 2016 war insofern besonders für mich, da ich dieses mal als Speaker auftreten durfte und einen Speed Crashkurs zum Erstellen von Sketchnotes gegeben habe. Meine Workshops dauern sonst 3...

Lies mehr ...

Techtel Mechtel mit LOVEBREMEN – eine Liebesgeschichte in Bildern

Ich durfte techtel mechteln. Mit LOVEBREMEN dem Blogazine für Bremer. Eine digitale Liebeserklärung an die Hansestadt von Bremern für Bremer. Für eine Woche war der Instagram Account meiner. Als Wahlbremerin und gebürtige Österreicherin hat mich das natürlich ganz besonders gefreut. Bremen ist eine wundervolle Stadt. Ich lebe hier schon über 15 Jahre mit meiner Familie und gerade für Familien ist diese Stadt besonders schön. Immer wieder werde ich gefragt: Was, Du kommst aus Österreich (aus dem Salzkammergut) und musst hier in...

Lies mehr ...

senseBook – das Notizbuch, das Deine Sinne berührt.

Notizbücher kann man nie genug haben. Bei mir ist das jeden Falls so. Über Instagram bin ich auf das schöne senseBook gestossen, es hat sofort meine Aufmerksamkeit geweckt. Das senseBook ist ein ganz besonderes Notizbuch. Es besitzt einen wunderschönen Ledereinband wie sicherlich viele andere auch, dennoch ist die Haptik schon alleine durch das Anfassen des Einbandes eine ganz andere als man es sonst so gewöhnt ist. Nicht umsonst hat es  2013 den redot Design award gewonnen. [caption id="attachment_1125" align="alignnone" width="1024"] senseBook Review...

Lies mehr ...