Analog oder digital? 2in1 von Whitelines Paper

2 in 1 von Whitelines Paper digitalisiert im Nu deine Notizen. Ich kritzle ständig. In Notizbüchern. Und wenn es ansehnlich ist, teile ich es. Zum Illustrieren und für Sketchnotes über bestimmte Themen, bei denen ich mir Zeit lassen kann, benutze ich außerdem mein Tablet. Das sieht immer sauber aus. Für schnelle Notizen jedoch, beispielsweise während Meetings, bleibe ich doch lieber beim Notizbuch. Das Abfotografieren des Geschriebenen ist allerdings bei schlechten Lichtverhältnissen eher unbefriedigend. Und wann hat man schon immer pralles Tageslicht zur...

Lies mehr ...

Macadamia Vanille Kipferl

Was macht man, wenn man einer nicht backen kann und der andere nicht zeichnen? Man ergänzt sich einfach. Das Sketchrezept von Sketchnotes by Diana und das tollste Rezept und wunderschönes Ergebnis von Pieces of Sugar! Back Dir ein Stück vom Glück, das ist ihr Credo, schaut unbedingt bei Ihrem Blog auf Facebook und auf Instagram vorbei, es lohnt sich wirklich. Vanillekipferl sind ein traditionelles deutsch-österreichisch-böhmisches Weihnachtsgebäck in Kipferlform. Und dieses ist mit Macadamianüssen verfeinert. Hier die Einkaufsliste: 100 g gemahlene Macadamia...

Lies mehr ...

Betabook – das Whiteboard2Go

Kennt ihr Betabook? Das ist ein kleines Whiteobard in Buchform zum Mitnehmen. Die Idee dazu hatte der Berliner Erfinder und Produktdesigner Jay Cousins. Ich habe es erhalten, nachdem ich Monate darauf gewartet habe. Warum wartet man so lange? bestellt. Das ganze Projekt wurde über Crowdfunding finanziert, und das Produkt kommt eben dann, wenn genug Geld zusammen gekommen ist. Nachdem ich deren Social Media Aktivitäten eine Weile beobachtet habe, habe ich im Sommer beschlossen das Projekt zu unterstützen, mich an der Kickstart...

Lies mehr ...

Vizthink Meet up in Hamburg

Ein Abend mit gutem Essen und Visualisierungs-Freunden, was kann es Schöneres geben?“ zitiert das Hamburger Vizthink Team. Wer und was ist Vizthink überhaupt? Die Vitzthink meet ups sind regelmäßige Treffen von visuellen Denkern, die sich zu bestimmten vordefinierten Themen austauschen. Die drei Gründer Anna Lena Schiller, Britta Ullrich und Ralf Appelt haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese "Visualisierer" und solche die es noch werden wollen zusammenzubringen, ihnen die Möglichkeit zu geben sich zu vernetzen, um gegenseitig voneinander zu lernen oder einfach ein...

Lies mehr ...